Kleine Angsthasen

 

Ein Lernspiel für den Umgang mit dem Gefühl Angst und Mut, Förderung von Bindung- und Beziehungsfähigkeit. Mit Kleine Angsthasen können Kinder spielerisch und mit Spaß lernen mit Ängsten umzugehen. Sie lernen, dass Angst eine wichtige Emotion ist, die eine schützende Funktion hat.


Glücksbohne "Special Edition" - nur für kurze Zeit!

 

Glücklich sein kann man lernen. Aus dem kuscheligen Kissen in Form einer Bohne „wächst“ eine Ranke, an die 9 kleine Bohnen mit Klettverschlüssen angebracht werden können. 9 (3/3/3) farblich passende Böhnchen stehen für positive  Ereignisse des Tages, oder positive Fähigkeiten von sich und anderen.


Der gute Kern meines Problems©

 

Eine therapeutische Intervention zur guten Absicht des Symptoms von Familientherapeutin Sabine Lück.

Oft können wir nicht verstehen, warum wir ein Symptom entwickeln oder ein Muster in unserem Verhalten einfach nicht verändern können.

Auf einer tieferen Ebene unseres Bewusstseins gibt es jedoch immer einen guten Grund dafür...


Morgen-Gestern-Heute-Schuh©

 

Eine Zeitreise mit erfolgreichem Ausgang... Der wunderschön gearbeitete Schuh aus Filz symbolisiert die Fähigkeit deines Unbewussten auf der emotionalen Zeitschiene in die Zukunft oder Vergangheit reisen zu können.


Klageglocke

 

Ein Ritual zum Klagen und Vertragen... Führe dieses Ritual durch, wenn du mit jemanden einen Konflikt lösen oder ihm eine kritische Rückmeldung geben möchtest.


Herzpflaster

 

Ein Ritual für Trost. Führe dieses Ritual zum Trost durch.

Mit dem Herzpflaster kann man Kindern deutlich machen, dass nicht nur der Körper verletzt sein kann, sondern auch die Seele. Hierbei ist es wichtig, mit den Kindern darüber zu sprechen was die Seele ist.


Starke Wurzeln

 

Wie jeder Baum braucht auch der Stammbaum gesunde Wurzeln, damit er ausreichend mit Nährstoffen versorgt werden kann. Nur so kann sich die „Blüte des Seins“ in ihrer ganzen Pracht entfalten. Unsere Wurzeln sind unsere Vorfahren – die Menschen in unserer Familie, die vor uns da waren und von denen wir vieles geerbt haben. Viele gute Eigenschaften und Talente haben sie an uns weitergegeben, und uns damit stark gemacht.


Glücksbohne

 

Glücklich sein kann man lernen. Aus dem kuscheligen Kissen in Form einer Bohne „wächst“ eine Ranke, an die 9 kleine Bohnen mit Klettverschlüssen angebracht werden können. 3 weiße, 3braune und 3 rote Böhnchen stehen für positive  Ereignisse des Tages, oder positive Fähigkeiten von sich und anderen.


Wutschaf

 

Ein Ritual für den Umgang mit Streit. Führe dieses Ritual durch, wenn Du mit jemandem einen Konflikt lösen willst oder leite es für andere an. Trainiere das "Aktive Zuhören" und lerne trotz Streit mit einander verbunden zu bleiben. Hierbei kannst Du den eigenen Standpunkt sagen, wirst damit gehört und verstehst auch die Sicht des anderen. Für Familien, Paare, Geschwister, Schule, Kindergarten und überall dort, wo Streithähne auf einander zugehen wollen.


Golden Balance

 

Das solltet Ihr auf die Goldwaage legen! Wir haben ein sehr genaues Gefühl dafür, ob und wann wir oder unsere Beziehungen in einem harmonischen Gleichgewicht sind. Wir fühlen uns dann innerlich „rund“ und sind im Gleichklang mit unseren Gefühlen. Innere Ausgeglichenheit lässt uns auch äußerlich strahlen und ist Ausdruck einer harmonischen Persönlichkeit.


Glücksherz

 

Die Liebe erblüht neu, wenn wir uns gegenseitig wertschätzen und uns sagen, was uns glücklich macht. Aus dem kuscheligen Kissen in Form eines Herzens „wachsen“ zwei Ranken, an denen je 5 hand- gefilzte Rosen  mit Klettverschlüssen angebracht werden können. Die 10 bunten, aufwendig gefilzten  Rosen, jedes ein Unikat,  werden in zwei unterschiedlichen Stoffsäckchen mit je  5 kleinen Taschen aufbewahrt. 


Erzählerbse

 

Ein Übergangsritual-Spiel für Kinder und Erwachsene. In dem kuscheligen Kissen in Form einer Erbsenschote warten 5 knallbunte Erzählerbsen auf deine Erlebnisse oder wichtigen Erfahrungen. Die Erbsen sind  mit Klettverschlüssen im weichen Bauch der Erbsenschote angebracht und können nach Bedarf entnommen werden.


Herzensverbinder

 

Die HERZENSVERBINDER mit abnehmbaren Herzen zum austauschen. Diese kleinen Helfer werden in einem Ritual mit Energie aufgeladen und stärken dich bei Sehnsucht, Heimweh und anderen Herausforderungen rund um das Thema Liebe und Bindung.


Gefährlich ehrlich!

 

Bei diesem Einschätzungsspiel können Sie ganz offen ihre Meinung zeigen. Richten Sie den Zeigefinger auf den „sparsamsten“ Mitspieler bei der Kartenart „Das bist doch Du“. Heben Sie den Daumen hoch oder runter bei den „Hopp oder Topp“-Karten, wenn die kleine Lisa als Pflanze gerne ein „Bonsai“ wäre. Geben Sie bei den „Extrem“-Karten einen Finger für Timo als „Bauchmensch“, zwei Finger, wenn Ihrer Meinung nach der „Kopfmensch“ überwiegt.


Familiengeflüster

 

Ob Kinder oder Eltern – nur wenige in der Familie sind wunschlos glücklich! Schön, wenn man dann ab und zu einen „Extrawunsch“ frei hat.Noch besser, wenn man diesen Wunsch in einem richtig spannenden Spiel für die ganze Familie bestellen kann.Neben persönlichen Herzensangelegenheiten werden auch Familienträume aufgetischt. Dabei fällt die Auswahl schwer – auch etwas Glück und ein bisschen Geschick spielen eine Rolle.


KLEINich-grossICH-Bär

 

Ein Ritual für Kinder und die Arbeit mit dem Inneren Kind – insgesamt 10 Teile! Für Kinder: Ein Glücksbär zur Stärkung von Selbstwirksamkeit und Residenz. Großer Bär (als Mama-Bär mit Schürze und Blume oder als Papa-Bär mit Angel und Fischtasche einsetzbar). In einer großen Bauchtasche haben 4 Ritual-Symbole Platz, die bei den Themen